Noël chez nos partenaires africains

Ici au Luxembourg, Noël est une fête chrétienne importante, célébrée avec enthousiasme par les enfants et aussi, quelque fois, par les adultes. Mais comment est-ce que Noël est fêté dans les autres pays? La Fondation Follereau Luxembourg (FFL) a demandé à ses partenaires africains de nous ...

... weiter lesen

N’oubliez pas l’histoire d’Aïssata du Mali

Aïssata Camara a quinze ans et est mère de deux enfants. Elle vit dans un petit village au Mali. Elle n’est jamais allée à l’école. Son père, un paysan, n’avait pas assez d’argent pour envoyer tous ses enfants à l’école du village. Les aînés, deux garçons, ont ainsi bénéficié d’une ...

... weiter lesen

Leben in Afrika schenken: Mit einer Erbschaft an die FFL

Ein Leben lang haben Sie sich darum bemüht, dass es Ihrer Familie und Ihren Freunden gut geht: Durch Tatenkraft, Ihrem Lachen und durch stützende Worte. Durch Ihr Testament werden Sie dafür sorgen, dass Ihr engster Kreis auch nach Ihrem Tode abgesichert ist. Wie schön wäre es, darüber hinaus ...

... weiter lesen

20. November: Internationaler Tag der Kinderrechte

Vor genau 14 Jahren, am 20. November 1989, wurde in New York von den Vereinten Nationen das Übereinkommen über die Rechte des Kindes (Kinderrechtskonvention) geschlossen. Die Konvention umfasst 54 Artikel zu den Rechten des Kindes und ist inzwischen von allen Staaten der Welt (bis auf die USA ...

... weiter lesen