50
heilen einen Leprakranken (JML2017)
100
Geben Sie einem Leprakranken orthopädische Schuhe oder Prothesen (JML2017)
150
3 Monate Behandlungskosten der Physiotherapie einer Person (JML2017)
Freier Betrag
Wählen Sie die Höhe Ihrer Spende.
  • 0,00 €
  • Adresse muss ausgefüllt werden um eine Steuerbescheinigung zu bekommen.
  • Attention! Une taxe est retenue par l'opérateur sur les transactions en ligne. Le montant réel du don est donc inférieur au montant de la transaction effectuée par le donateur.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Lepra heilen

2017 sorgt Lepra immer noch für Ausgrenzung. Jedes Jahr erkranken fast 200.000 Menschen an dieser Infektionskrankheit, welche die Bedürftigsten betrifft. Zusätzlich zu den körperlichen Folgeerscheinungen die die Krankheit hinterlässt, leiden die Betroffenen auch an der Ausgrenzung, die mit Lepra einhergeht. Sie werden an den Rand der Gesellschaft gedrängt und ihrer Würde beraubt.

Sorgen wir für ihrer Heilung! 50€ reichen aus, um eine/n Leprakranke/n zu heilen. Mit ihren 50 Jahren Erfahrung kämpft die Fondation Follereau auch weiterhin gegen diese vernachlässigte Krankheit.

Lepra grenzt noch immer zu Unrecht aus.

Lepra müsste schon lange nicht mehr existieren.

Helfen Sie uns anlässlich des 64. Welt-Lepra-Tages die Welt ein wenig gerechter zu machen. #HealLeprosy

Dauer

laufend

Land

Westafrika und Madagaskar

Programm

Kampf gegen vernachlässigte tropische Krankheiten

Warum

Um diese vernachlässigte tropische Krankheit zu heilen und den Patienten die Möglichkeit einer sozialen Rehabilitation und einer entgeldlichen Beschäftigung nachzugehen zu geben.

Kommentar

Durch medizinische Betreuung von Leprakranken und berufliche Perspektiven um die Rehabilitation von geheilten Leprakranken in die Gesellschaft zu fördern. Verhindern oder Verringern von der Bettelei durch geziehlte Rehabilitationsmaßnahmen, wie zum Beispiel Mikrokredite.

Spenden Sie mit Hilfe von Digicash:
Digicash QR Code